Bürgerliches Gesetzbuch

Buch 2 - Recht der Schuldverhältnisse (§§ 241 - 853)

Abschnitt 8 - Einzelne Schuldverhältnisse (§§ 433 - 853)

Titel 5 - Mietvertrag, Pachtvertrag (§§ 535 - 597)

Untertitel 1 - Allgemeine Vorschriften für Mietverhältnisse (§§ 535 - 548)


 

§ 538 Abnutzung der Mietsache durch vertragsgemäßen Gebrauch

 

Gesetzestext des § 538 BGB

Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache, die durch den vertragsgemäßen Gebrauch herbeigeführt werden, hat der Mieter nicht zu vertreten.

Erläuterung zu § 538 BGB
Rechtsprechung zu § 538 BGB

BGH VIII ZR 106/05, Urteil vom 5.4.2006 - zur Unwirksamkeit eines starren Fristenplans für Schönheitsreparaturen - §§ 538, 307 BGB